Hilfe für Parkinson-PatientInnen gemeinsam mit Charco Neurotech

Mehr als 10 Millionen Menschen weltweit leiden unter dem Parkinson-Syndrom. Gangstörungen wie das Auftreten von „Freezing of gait“-Blockaden gehen oftmals mit Stürzen einher. In vielen Fällen bedeutet das für Patienten weitere Beeinträchtigungen, da Stürze oftmals zu Frakturen (Knochenbruch) führen.

Externe Schrittmacher – „Cueings“

Klinisch ist schon länger bekannt, dass mittels externer Reize – sogenannten „Cue Signs“, Parkinson Patienten sich aus diesen motorischen Blockaden befreien können. Nicht nur das Freezing des Ganges kann durch „Cueing“ behandelt werden. In einer Einfachblindstudie von Marchese R et al. wurde eine Gruppe (n = 20), welche Cues anwendete, mit einer Kontrollgruppe, die konventionelle Physiotherapie erhielt, verglichen. Nach Abschluss des Therapieprogrammes konnten positive motorische Verbesserungen ausschließlich bei der Gruppe nachgewiesen werden, welche mit externen Cues behandelt worden war. (1)

Das Unternehmen Charco Neurotech (UK) setzt es sich zum Ziel, mit Hilfe von externen Stimuli, die Lebensqualität von Menschen mit Parkinson zu verbessern.

Das medizintechnische Produkt „CUE1“ von Charco Neurotech wird am Körper von Parkinson-PatientInnen getragen und agiert durch spezielle vibratorische Stimulationen. Das innovative Gerät kann optional mit einer App verbunden werden, welche weitere Empfehlungen zum Beispiel zur Medikamenteneinnahme ausspielt.

© Video: Charco Neurotech

Charco Neurotech: charconeurotech.com

Durch stappone research mehr erfahren!

Die stappone Sensorsohlen besitzen eine Vielzahl an unterschiedlichen Sensortechnologien. Die Kombination aus Drucksensoren, Beschleunigungssensoren, Magnetometer und Gyroskop liefern wertvolle Informationen, welche durch die research Software sehr einfach erfasst und ausgewertet werden können. Charco Neurotech setzt auf stappone, um mehr über Bewegungsabläufe von Parkinson Patienten zu erfahren, Ganganalysen durchzuführen und mit CUE 1 live Biofeedback zu testen.

Vielversprechende erste Ergebnisse

In ersten Ganganalysen mit stappone, im Alltag der Patienten, konnten interessante Erkenntnisse aufgedeckt werden.

Aus wissenschaftlicher Literatur geht hervor, dass folgende zwei Variablen, – der maximale Druck an der Ferse und die doppelte Stützzeit (Anteil der Zeit, in der beide Füße während dem Gehen auf dem Boden sind), bei Parkinson-Patienten mit Gangstörungen im Vergleich zu gesunden Personen signifikant unterschiedlich ist [2 ] [3].

Variablen, der maximale Druck an der Ferse und die doppelte Stützzeit (der Anteil der Zeit, in der beide Füße beim Gehen auf dem Boden stehen), bei Parkinson-Patienten mit Gangstörungen im Vergleich zu gesunden Personen signifikant unterschiedlich sind [2 ] [3].

Erste Messungen mit stappone haben vielversprechende Verbesserungen bei diesen Variablen während der Verwendung des CUE1-Geräts gezeigt, was die Annahme objektiv stützt, dass das Gerät die Gang-Symptome bei Parkinson-Patienten verbessert. Um weitere wissenschaftliche Erkenntnisse von Patienten zu sammeln, sind in Zusammenarbeit mit stappone klinische Studien im Alltag geplant.

Mit innovativen Lösungen wie die von Charco Neurotech & stappone, in Kombination mit einer patientenorientierten Behandlung durch Experten, kann das Leben von vielen Menschen erleichtert bzw. verbessert werden!

© Charco Neurotech, stappone

(1) Marchese R, Diverio M, Zucchi F, Lentino C, Abbruzzese G.: The role of sensory cues in therehabilitation of parkinsonian patients: a comparison of two physical therapy protocols. Mov Disord2000; 15(5): 879-883.

(2)  Kimmeskamp, S. and Hennig, E., 2001. Heel to toe motion characteristics in Parkinson patients during free walking. Clinical Biomechanics, 16(9), pp.806-812.

(3) Martínez, M., Villagra, F., Castellote, J. and Pastor, M., 2018. Kinematic and Kinetic Patterns Related to Free-Walking in Parkinson’s Disease. Sensors, 18(12), p.4224.

 

 

Interesse?

Kontaktieren Sie uns gleich jetzt!

Jetzt abonnieren: stapp one-News aus Medizin, Forschung & Therapie

NL Signup Mailchimp
Checkboxen *