stapp one gewinnt den Bayer Philos Community Publikumspreis

Bayer Pharma vergibt jedes Jahr den PHILOS Publikumspreis für ein Kooperationsprojekt, welches das Leben von Hämophilie-Betroffenen erleichtert. Dieses Jahr gewann stapp onegemeinsam mit der deutschen Interessengemeinschaft Hämophiler e.V. (IGH) – diesen Preis.

stapp one wurde bereits bei Ganganalysen von Hämophilie-PatientInnen eingesetzt und ermöglicht mit der Sensorsohlen-Technologie eine rasche Statuserhebung des Bewegungsbildes bei Hämophilie (Bluterkrankheit). Die regelmäßige Beobachtung von Bewegungsmustern hat bei dieser Krankheit eine große Bedeutung, da Blutungen häufig im muskuloskelettalen System entstehen und Patienten langfristig stark beeinträchtigen können.

Im September 2020 hat stapp one jetzt gemeinsam mit der deutschen Interessengemeinschaft Hämophiler e.V. (IGH) den PHILOS Publikumspreis gewonnen. Das Kooperationsprojekt „Sensorengestützte Ganganalyse & Funktionstraining bei Hämophilie“ hatte dabei folgendes Ziel:

In Kooperation mit dem Physiotherapie-Institut „Physio-Med“ arbeiteten die Projektinitiatoren Sabine und Christian Schepperle mit stapp one Sensorsohlen, um Langzeitschäden des muskuloskelettalen Systems bei Hämophilie-PatientInnen vorzubeugen. Die einfache Anwendbarkeit von stapp one war dabei ein großer Vorteil. So werden die Sensorsohlen einfach in einen bequemen Schuh eingelegt und schon kann mit Hilfe der stapp one Medical-Software die Ganganalyse gestartet werden. Dabei lassen sich rasch Fehlbelastungen und Funktionsstörungen im Bewegungsapparat erkennen. Mit der Analyse objektiver Daten können Langzeitschäden des muskuloskelettalen Systems, ausgehend einer hämophilen Arthropathie („Blutergelenk“) vorgebeugt bzw. überwacht werden. Mit diesen Informationen können in Folge individuelle Therapiepläne oder Einlagen mit aktiver Fußstützung für Hämophilie-PatientInnen entwickelt werden.

Der PHILOS Publikumspreis 2020 von Bayer Pharma ist ein weiterer Beweis, wie die stapp one Technologie die Lebensqualität von PatientInnen verbessern kann.

 

 

 

 

Interesse?

Kontaktieren Sie uns gleich jetzt!

Jetzt abonnieren: stapp one-News aus Medizin, Forschung & Therapie

NL Signup Mailchimp
Checkboxen *