Neu: stapp one Fortbildung für PhysiotherapeutInnen & Fachexperten

In Kooperation mit CIM (Competence In Motion) stehen Rehakliniken, PhysiotherapeutInnen & interessierten Experten jetzt ein Fortbildungscenter für ganztägige Workshops zum Thema „Ganganalyse – Analyse & Therapie von pathologischen Gangauffälligkeiten“ zur Verfügung.

Die Physiotherapeuten von „Competence In Motion“ sind Experten im Bereich Bewegungs-, Gang- und Laufanalyse, Physiotherapie, Sportwissenschaft und Osteopathie. Seit geraumer Zeit setzen Jürgen Ableitner, Daniel Taubenschmid und Emanuel Reiter stapp one in ihrer Praxis ein und nutzen unsere innovative Technologie als Analyse- und Biofeedbacksystem.

In der täglichen Anwendung konnten sie umfangreiche Erfahrungen sammeln und dieses Know-how vermitteln sie nun gerne weiter. Gang- und Bewegungsanalysen sind, dank technologischem Fortschritt, heutzutage sehr einfach und effizient durchführbar. Nicht nur der Therapieverlauf kann dank objektiver Daten aufgezeigt und dokumentiert werden. Mit Live-Biofeedback wird zudem die Motivation der PatientInnen gesteigert, was den Erfolg von Behandlungen beschleunigen & die Compliance steigern kann.

Genau diese Erfahrungen wollen wir von stapp one und „Competence In Motion“ jetzt für interessierte Fachexperten im Fortbildungs-Workshop „Ganganalyse – Analyse & Therapie von pathologischen Gangauffälligkeiten“ weitergeben. Dabei werden evidenzbasierte Grundkenntnisse der Ganganalyse in einem Theorieteil aufgefrischt und anschließend praxisnahe Beispiele – wie man mit technischen Hilfsmitteln & den stapp one Sensorsohlen in der täglichen Praxis arbeitet – trainiert. Um diese objektiven Erkenntnisse gewinnbringend in gezielten Interventionen einzusetzen, werden zudem therapeutische Übungen mit stapp one gezeigt. PatientInnen können so live vorhandene Bewegungsdefizite aufgezeigt, Erfolge dokumentiert und die Motivation erhöht werden.

Folgende Themenbereiche werden u.a. in der Fortbildung behandelt:

  • Gangphasen im Überblick und die für einen physiologischen Gang wichtigsten Funktionen
  • Pathologische Gangauffälligkeiten in den relevanten Gelenken
  • Analytische Möglichkeiten in der Ganganalyse mit dem stapp one-Biofeedbacksystem
  • Physiotherapeutische Ansätze zur Korrektur und Behebung der Auffälligkeiten mit Unterstützung der stapp one Technologie

Nach Absprache können diese Trainings/Workshops auch vor Ort in Rehabilitations-Einrichtungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz angeboten werden. Interessieren Sie sich für eine Fortbildung? Dann kontaktieren Sie uns hier.

Interesse?

Kontaktieren Sie uns gleich jetzt!

Jetzt abonnieren: stapp one-News aus Medizin, Forschung & Therapie

NL Signup Mailchimp
Checkboxen *